Bedingt durch die Wettbewerbssituation stehen die Institute vor der Herausforderung Kosten zu sparen und gleichzeitig regulatorische Standards einzuhalten. In diesem Kontext gewinnen Auslagerungen an Bedeutung.

Zwar ermöglichen Auslagerungen signifikante Optimierungspotenziale, jedoch führt die Überwachung und Steuerung der Dienstleister und Verträge in den meisten Instituten zu hochgradig manuellen und intransparenten Prozessen.

Wir helfen Ihnen dabei ökonomisch sinnvolle Make or Buy – Entscheidungen zu treffen und gleichzeitig die regulatorischen Vorgaben der MaRisk einzuhalten. Zur Optimierung und Digitalisierung des Auslagerungsmanagements haben wir eine Softwarelösung auf Basis der Appian-Plattform entwickelt. Das bmc OMS (Outsourcing Management System) beinhaltet alle Daten, Prozesse und Dokumente nach aufsichtsrechtlichen Standards innerhalb einer einzigen Umgebung. Nähere Informationen zum bmc OMS finden Sie unten.


bmc Outsourcing Symposium 2018, 13. März 2018 - Design Offices Westend, Barckhausstraße 1, 60325 Frankfurt am Main

bmc Outsourcing Symposium 2018

13. März 2018 - Design Offices Westend, Barckhausstraße 1, 60325 Frankfurt am Main


Das bmc Outsourcing Management  System auf Basis der Appian Plattform unterstützt die Prozesse der Auslagerungen in Ihrem Institut. Auf diese Weise steigern Sie die Transparenz und die Effizienz in den Prozessen und halten die regulatorischen Anforderungen automatisch ein. Dadurch sparen Sie Prozesskosten und unangenehme Feststellungen im Rahmen möglicher Prüfungen durch die Aufsicht bzw. Wirtschaftsprüfer. Die Software wurde in Zusammenarbeit mit erfahrenen Praktikern und Beratern auf Basis einer Vielzahl von Projekten und bekannten Prüfungsfeststellungen entwicklet.  Features:  ·      Automatisierte Workflows und Einbindung aller notwendigen Personen und Rollen ·      Browserbasierte Verfügbarkeit auf allen gängigen Geräten (PC, Notebook, Tablet, Smart-Phone) ·      Betrieb als on-premise oder bequeme Cloud-Lösung ·      Revisionssichere Speicherung und Darstellung aller Prozessschritte und Entscheidungen ·      Einheitliche Beurteilungen und Risikoanalyse für alle Sachverhalte und Verträge ·      Reporting- und Auswertungsmöglichkeiten in Echtzeit auf Knopfdruck ·      Management und Wiedervorlage aller kritischen Maßnahmen, Aufgaben und KPI ·      Vereinfachte Ablage und Dokumentation an „einem Ort der Wahrheit“ ·      Komfortable Filter-, Such- und Sortierfunktionen für Sachverhalte, Auslagerungen, Verträge und Geschäftspartner ·      Einfache Anpassung auf die institutsindividuelle schriftlich fixierte Ordnung möglich  Watchlists für besonders kritische Auslagerungen und Geschäftspartner

Visualisierung bmcOMS (Outsourcing Management System)


Aktuelle Success Stories:

 

  • Fachkonzeption und und Einführung der Regulatory Suite auf Appian Basis zum digitalen Management von Auslagerungen in der Kreditwirtschaft bei einer deutschen Landesbank
  • Interims Management für den Betrieb des IT Auslagerungsmanagements in einer großen Deutschen Retailbank
  • Aufbau des IT Providermanagements in einer deutschen Bausparkasse auf Basis der Vorgaben der Muttergesellschaft
  • Roll-Out der MaRisk Anforderungen (u.a. AT 9 Auslagerungssteuerung) in über 20 Landesgesellschaften einer internationalen Automobilbank
  • Begleitung der Konzernentflechtung zweier deutscher Banken mit dem Ziel die Nutzung gemeinsamer Applikationen vertraglich unter regulatorischen Aspekten compliant abzubilden
  • Umsetzung der Anforderungen an das Auslagerungsmanagement im Nachgang zu einer Sonderprüfung nach § 44 KWG in einer internationalen Captive
  • Begleitung diverser Sonderprüfungen nach § 44 KWG bei unterschiedlichen Instituten
  • Design auslagerungsfähiger Kreditprozesse in eine Nicht-Bank für das Retail Segment einer internationalen Bank